Alles auf Anfang ...

vorsichtig optimistische Planung der neuen Saison

Kai Christensen

Der Corona-Virus beschäftigt zwar nach wie vor das gesamte gesellschaftliche Leben, doch eine vorsichtige Planung der kommenden Spielzeit wurde begonnen. Dafür wurden die Mannschaften der bisherigen Landesligen und Landesklassen gebeten, sich bzgl. einer Teilnahme an den Punktspielen zu erklären. In der Landesliga Damen möchten zudem die Sportfreunde aus Husum aktiv werden, nachdem es für die oberste Liga personell zu eng geworden ist.

Mit dem angefügten Link gibt Vizepräsident Kay Rathje einen ersten Überblick über die Meldungen für die neue Saison. Übersicht Punktspiele

Die optimistischen Planungen gehen davon aus, dass die neue Saison im September -wenngleich unter Auflagen - starten kann.
Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung ist aber auch ein späterer Saisonauftakt denkbar.